Partner fürs Leben finden in einem Chat?

Immer mehr Menschen suchen im Single Chat nach einem Partner. Das Flirten im Internet wird immer beliebter. Es gibt viele gute Gründe für den Besuch des Single Chats: Sehr vielen Leuten auf Partnersuche fällt das Flirten in einer gewissen Anonymität leichter. Beim Chatten am Computer lernt man sich unverbindlich kennen und kann abschätzen, ob man vielleicht zusammenpassen würde. Da Chatten aber viel unverbindlicher ist als Flirten in der realen Welt, kann man hier offener sein - gerade dann, wenn man im wahren Leben eher schüchtern ist.


Wer beim Flirten im Single Chat nach einer ernsthaften Beziehung sucht, sollte beim Chatten einige Tipps und Tricks beachten. Gerade Frauen sei dringend angeraten, beim Chatten keinesfalls vorschnell den realen Namen oder gar Adressen zu nennen. Man weiß im Single Chat nie 100%, wer wirklich am anderen Ende der Leitung sitzt. Beim Flirten muss man zunächst nicht allzuviel von sich preisgeben - es bringt aber auch nichts, wenn man im Single Chat versucht, eine völlig andere Identität vorzuspielen. Gerade wenn man beim Chatten auch ein Date im wahren Leben vereinbaren will, sollte man bedenken, dass alles an Flunkerei spätestens dann auffallen würde. Der Single Chat darf also nicht dazu verleiten, sich selbst beim Chatten als eine Person darzustellen, die man nicht ist. Unsinnig ist es also auch, im Single Chat Bilder zu zeigen, die einen nicht selbst zeigen. Wer beim Flirten schon Fotos zeigen will, sollte auch nur solche von sich selbst zeigen.

Kann man denn nun im Single Chat die große Liebe finden? Hier haben viele Menschen sehr unterschiedliche Erfahrungen gemacht, so dass diese Frage nicht allgemeingültig beantwortet werden kann. Viele Menschen haben beim Chatten im Single Chat tatsächlich die große Liebe gefunden und sind bis heute glücklich miteinander. Viele haben aber auch beim Flirten im Netz schon gemerkt, dass das Chatten miteinander vielleicht lustig sein mag, dass mehr aber nicht entstehen wird. Auch an ein Date sollte man nicht zu hohe Erwartungen stellen. Letztendlich trifft man sich mit jemandem, den man nur aus dem Single Chat kennt. Beim Flirten im Internet kann man sich auch als schüchterner Mensch locker geben - beim Flirten im Alltag ist man dies vielleicht schon nicht mehr. Hier zeigt sich, wer wieviel Wahres beim Chatten von sich preisgegeben hat. Wenn die Erwartungen nicht zu hoch sind, kann man auch nichts verlieren. Wenn das Date in eine Richtung abdriftet, die man gar nicht mag, kann man auch bedenkenlos einfach gehen. Wer merkt, dass das Chatten und Flirten zwar nett war, mehr aber auch nicht, hat auch nichts verloren - vielleicht hat man im Single Chat ja auch einen guten Kumpel gefunden, den man auch irgendwann nicht mehr missen möchte.